Schnarchchirurgie / Schlafmedizin

Schnarchchirurgie /
Schlafmedizin

Tauchmedizin

Tauchmedizin

Ohranlegeplastik

Ohranlegeplastik

Laserchirurgie / Radiofrequenz

Laserchirurgie /
Radiofrequenz

Tinnitus

Tinnitus

Sprechzeiten Dr. Weis

Montag 14-19 Uhr
Dienstag 9-12 Uhr und 14-17 Uhr
Mittwoch 8-12 Uhr und 14-17 Uhr
Donnerstag 9-12 Uhr und 14-17 Uhr
Freitag 8-12 Uhr

Terminvereinbarung: 07133 963700
Privatsprechstunde Samstag nach Vereinbarung

mail@hno.hn

Ohranlegeplastik

Eine weitere operative Leistung, die in unserer Praxis seit Gründung ambulant durchgeführt wird, ist die plastische Ohrmuschelkorrektur.

Wir wenden eine modifizierte Convers Technik an, mit der sowohl Grösse, Form als auch Anlegewinkel zum Kopf verändert werden können.

Bei dieser Technik wird über einen Hautschnitt an der Ohrmuschelrückfläche der Zugang geschaffen. Dann wird die neue, gewünschte Faltung am Knorpel von vorne bestimmt und auf die Rückfläche übertragen. Der Knorpel wird über feinste Ritzschnitte an die neue Form angepasst und mit Haltefäden in der neuen Position fixiert.

Sollte das Cavum conchae zu gross sein, wird zusätzlich eine Resektion von Knorpel zur Anpassung vorgenommen.

Nach Hautnaht erfolgt ein Salbenverband der über 10 Tage regelmässig gewechselt wird. Nach 10 Tagen mit Entfernung der Hautfäden ist in der Regel kein Verband mehr notwendig. Zur Nacht wird dann noch über einige Wochen ein Stirnband getragen.

Zur Infektprophylaxe wird über eine Woche antibiotisch abgedeckt.